Sonntag, 13. November 2011

Ein Stück Sommerurlaub kommt zu uns!

Da ich heute Abend mal wieder etwas Zeit hatte, mich nach musikalischen Neuentdeckungen umzusehen, bin ich glücklich, das Waltraud (Anmerkung der Redaktion: mein genialer Supercomputer aus der Baureihe Pink3000) mir ein sehr erfreuliches Ergebnis zu Tage gefördert hat.

Hierbei handelt es sich um den griechischen Künstler Vasilis Karras der sich bei diesem Projekt mit der Band Alximistes zusammen getan hat. Man muss erwähnen, dass Vasilis Karras in seiner griechischen Heimat ungefähr vergleichbar ist, wie z.B. Adriano Celentano in Italien. Er sing hauptsächlich über Emotionen, gescheiterte Beziehungen oder unerfüllte Liebe.

Über die Band Aximistes konnte mir Waltraud, trotz umfangreichster Recherchen und unermüdlichem Einsatz, welcher die Stromversorgung in unserem Ort fast komplett zusammenbrechen lies, nicht mehr sagen. Die einzigen Treffer waren einige Fotos und dazu eine verscriptete und verschlüsselte Symbolfolge, welche wohl von einer früheren Hochkultur stammte (Auszug: Οι Αλχημιστές ξεκίνησαν στις αρχές του 2001 από μια παρέα φίλων με κεντρική ιδέα το «πάντρεμα» διαφορετικών μουσικών στυλ και ακουσμάτων, αρχικά διασκευάζοντας γνωστά τραγούδια και αργότερα δουλεύοντας σε δικές τους ιδέες).

Die Entschlüsselung dieser Zeichen war Waltraud nur sehr rudimentär möglich. Die Informationen, welche ich bekam war, dass Alximistes im Jahr 2001 „von einer Gruppe von Freunden mit einer zentralen Idee der "Fusion" von verschiedenen Musikstilen und Sounds, zunächst mit der Neuordnung populärer Lieder und der späteren Arbeit an in ihren eigenen Ideen“ gegründet wurde. Man tingelte anschließend durch die griechische Provinz und arbeitete sich in den letzten Jahren stetig nach oben. 2011 ging man dann mit Vasilis Karras auf Tournee, welches den bisherigen Höhepunkt im Schaffen der Band darstellt.

Soviel als Hintergrundinformation. Nun aber trete ich zurück und überlasse den Künstlern die virtuelle Bühne. Meine Damen und Herren. MisterPink’s Labor proudly presents Vasilis Karras ft. Alximistes mit dem Hit: Logia Filika (dt.: Worte der Freundschaft)!


Viele Grüße

Euer MisterPink!

1 Kommentar:

  1. Pink ist immer besser ;) ich brauchte jedoch ziemlich lange um von meinem Pink-Tripp wegg zu kommen!!
    Xoxo Manja

    AntwortenLöschen